Lecture Performance *Was ist sittenwidriges BDSM!?* PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 15. November 2017 um 14:12 Uhr

Lecture Performance *Was ist sittenwidriges BDSM!?*

Fortbildung mit Charme und Witz, 1. Akt.

„Die guten Sitten im BDSM“

 

 

Ab wann ist BDSM strafbar?
Ab wann sind einvernehmliche Körperverletzungen nach deutscher Rechtsauffassung sittenwidrig? Welche Straftaten können und welche werden in der BDSM / Fetisch Szene begangen? Kann sich Sub in mittelbarer Täterschaft der Körperverletzung an sich selbst strafbar machen und wie ist das mit der Verstandsreife und Urteilsfähigkeit der Beteiligten?

 

Diesen und mehr Fragen widmet sich Nemaides in seiner Lecture Performance, bei der Wissensvermittlung mit Performance-Elementen verbunden wird. Nemaides erläutert, auch anhand von realen Beispielfällen, wann die Grenze der sexuellen Devianz zur Kriminalität überschritten wird. Hierbei bezieht er sich auf eine durchgeführte Studie, bei der über 2.000 Menschen aus der BDSM/Fetisch Szene teilgenommen haben. Zitate aus der Studie runden die Ergebnisdarstellung ab. Diese Lecture-Performance ist eine von zweien, in der sich Nemaides mit dieser Thematik beschäftigt.

 

ACHTUNG: auch wenn Nemaides den ein oder anderen Witz nicht lassen kann… es handelt sich hier NICHT um Comedy!

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. Juni 2018 um 18:36 Uhr
 

Veranstaltungen

NOEVENTS